03.08.2015 - Waldinvestment auf der Forstmesse Luzern

Erstmals nimmt die Miller Forest Investment AG an der Internationalen Forstmesse im schweizerischen Luzern teil. Präsentiert werden unterschiedliche Investitionsmodelle in den nachwachsenden Rohstoff Holz.

„Nachdem wir auf der Interforst in München im Juni sehr viel Zuspruch für unsere Waldinvestments bekommen haben, möchten wir unsere Produkte auch dem Schweizer Publikum vorstellen“, sagt Vertriebsleiter Pierre Guttwein. Die Forstmesse in Luzern ist seit über 40 Jahren der wichtigste Treffpunkt der Holz- und Waldwirtschaft in der Schweiz. Alle zwei Jahre werden hier Neu- und Weiterentwicklungen der nachhaltigen und multifunktionalen Waldbe-wirtschaftung sowie Trends in der Holzerntetechnik, Forstlogistik und Holzverarbeitung gezeigt. Die Aufforstungsspezialisten der Miller Forest Investment AG zählen heuer erstmals zu den rund 280 Ausstellern und präsentieren als einziger Anbieter nachhaltige Anlagemöglichkeiten in Holz und Wald in Südamerika.

Mehr Informationen zu den aktuellen Messeterminen und einen Überblick über alle Produkte der Miller Forest Investment AG gibt es unter www.miller-investment.de.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK