Trotz der Pandemie sind wir in ständigem Austausch mit unseren Partnern in Paraguay. Mehrmals pro Woche halten wir Rücksprachen telefonisch und per Videokonferenzen. So sind wir stets auf dem aktuellen Stand was alle Themen rund um die Aufforstung betrifft. Manche Dinge lassen sich aber einfach persönlich besser regeln: Carsten Felber (Geschäftsführer Felber Forestal S.A.) war vor wenigen Wochen bei uns um verschiedene Themen zu besprechen. Und auch wir besuchen trotz Pandemie regelmäßig die Aufforstung und machen uns selbst ein Bild von den Entwicklungen vor Ort. Auch in Zukunft werden wir alles geben um Ihnen die maximale Sicherheit zu gewährleisten.